Projekt „Freie Bühne München e.V.“

 „Theater für alle“, ist der Ansatz bei den Workshops. Das heist, die Workshops sind inklusiv: jede/r kann mitmachen – egal wieviel Erfahrung, mit und ohne Behinderung, oder woher jede/r kommt. Die Workshops, finden zweimal jährlich statt und bieten einen intensiven Einblick in die verschiedenen Disziplinen des Theater-Spielens. Innerhalb von 10 Wochen werden von einem ausgebildeten Coaching-Team Grundlagen in Schauspiel, Improvisation, Tanz, Akrobatik, Musik und Rhythmus, Sprechtraining und kreativen Schreiben vermittelt. Jede/r TeilnehmerIn wird dabei individuell betreut und gefördert. Zum Abschluss von jedem Workshop gibt es eine öffentliche Werkschau.

weitere Informationen unter:  www.freiebuehnemuenchen.de
 
 
Nächste Termine:

16.01.2017 – 23.03.2017 -Bewerbungsfrist ist der 09. Januar 2017

16.10.2017 – 21.12.2017 -Bewerbungsfsrist ist der 02. Oktober 2017

Informationen & Anmeldung über die Freie Bühne München/FBM e.V.:  info@freiebuehnemuenchen.de